Unterschied der Reinigungsarten


Was ist der Unterschied zwischen Grund- und Unterhaltsreinigung?


Während bei einer Unterhaltsreinigung der laufend anfallende Schmutz in regelmäßigen Abständen beseitigt wird, beinhaltet die Grundreinigung eine intensive Reinigung aller Räumlichkeiten. Die Grundreinigung wird in der Regel 1-2 Mal pro Jahr durchgeführt.

 

In einer Ferienimmobilie ist es unabdingbar, nach jedem Aufenthalt der Gäste eine Unterhaltsreinigung vorzunehmen. Dazu gehören die laufende Pflege der Bodenbeläge (Staubsaugen und Nasswischen) und das Staubwischen aller Oberflächen sowie das Entfernen von grober und sichtbarer Verschmutzung durch Gäste. Weitere Bereiche der Unterhaltsreinigung sind die Nassreinigung der Sanitärbereiche sowie in der Küche die Reinigung der Arbeitsflächen, der Spüle und der Gerätefronten. Des Weiteren gehört die Entsorgung des Abfalls, das generelle Aufräumen der Unterkunft und das Herrichten der Betten. Weitere Punkte finden Sie unter Reinigungstipps & Checkliste. 

 

Bei starker Frequentieren Ihrer Ferienimmobilie empfehlen wir mindestens 2 Grundreinigungen ergänzend zu den regelmäßigen Unterhaltsreinigungen pro Jahr. Diese können idealerweise kurz vor Beginn und nach Ende der Hochsaison stattfinden. Die allererste Grundreinigung findet meist zu Beginn Ihrer Vermietung, nach Freigabe Ihrer Unterkunft für die ersten Urlaubsgäste, statt.

Zu den Tätigkeiten der Grundreinigung zählen, neben aller Tätigkeiten der Unterhaltsreinigung, zusätzlich eine intensive Reinigung und Pflege aller Räumlichkeiten und des Mobiliars. Dies beinhaltet z.B. das Reinigen aller Schränke von innen und außen, der Heizkörper sowie der Türen und Fenster. Des Weiteren sollte der Kühlschrank komplett ausgeräumt und von innen gereinigt und desinfiziert werden. Polstermöbel sollten eine fachgerechte Pflege erhalten. 

 

Bei der Grundreinigung sollten Sie auch alle Geräte überprüfen, schauen ob Filter oder Leuchtmittel getauscht werden müssen oder Wasserhähne tropfen. Eine gründliche Instandhaltung Ihrer Ferienwohnung beugt möglichen Schäden vor und spart Ihnen später viel Ärger.